Direkt zum Inhalt

FotoZuschnitt von Tonpfeifenköpfen

Beschreibung: Eine Frau mit Brille in Kittelschürze steht an einer Tonschneidebank und schneidet zuvor gerollte Tonstücke in kleinere Stücke, welche im Anschluss zu Tonpfeifen verarbeitet werden. Hinter ihr befindet sich an der Wand eine Garderobe mit Jacken, daneben hängt eine Säge. Links im Bild lagern Tonpfeifen. Dahinter steht ein Mann vor einer Kameraleuchte, welche die Frau anleuchtet.
Kontext: Die Aufnahme entstand anlässlich der Dreharbeiten zu Teil I des dreiteiligen Films "Tonpfeifenbäckerei" des damaligen Amtes für Landeskunde und Regionalgeschichte, Bonn. Hilgert, 1974.
Zurück nach oben