Direkt zum Inhalt

FotoUrbarmachung von Land

Beschreibung: Ein Mann führt einen Pflug, welcher über Einzelstirnjoche an zwei Rinder gespannt ist, über eine Wiese. Der Mann raucht Pfeife, trägt lange Kleidung und einen Hut. Eine Frau, die neben einem der Rinder steht und diese führt, trägt eine helle Schürze und ein helles Kopftuch. In der rechten Hand hält sie zudem einen langen Stock. Im Hintergrund ist eine Feld-, Wald- und Wiesenlandschaft zu sehen. Im Vordergrund sind bereits gepflügte Erdschollen und Furchen zu sehen.
Kontext: Durch das Pflügen wurde die Wiese bzw. Heidefläche aufgebrochen, gewendet und so für die weitere Urbarmachung vorbereitet. Kelberg, 1933
Zurück nach oben