Direkt zum Inhalt

ObjektSpaten (Werkzeug)

Beschreibung: Spaten mit Holzstiel, welcher am oberen Ende zu einem kugelförmigen Knauf-Griff ausgearbeitet ist. Der Stiel ist mit zwei Nägeln fest in die kurzen Spatenfedern eingespannt. Das Spatenblatt ist rechteckig mit gerader Einstechkante und leicht angerundeten Ecken.
Kontext: Der Spaten könnte als Rübenblattspaten eingesetzt worden sein. Beim Rübenblattspaten handelt es sich um ein Erntegerät. Man sticht das angespitzte Blatt neben der Rübe in die Erde und befördert sie mittels einer Hebelbewegung aus dem Boden. Ein kurzer Stiel, wie beim vorliegenden Exemplar, schmälert zwar die Hebelwirkung, doch verhindert auch das Abbrechen desselbigen. Mit dem Rübenblattspaten kann man außerdem harte Böden aufbrechen und Pflanzungen mit Erde bedecken. Er wird zudem dazu verwendet, die Blätter der Rübenpflanzen abzutrennen.
Zurück nach oben