Direkt zum Inhalt

ObjektSchirmständer (Ablagemöbel)

Beschreibung: Schirmständer bestehend aus einem rechteckigem Fußteil mit ca. 5 cm hoher Wandung mit aufgesetztem Banddekor und einem Metallaufsatz. Der Aufsatz hat oben zwei runde, miteinander verbundene Formen zur Halterung der Schirme. Am Aufsatz befindet sich ein Bügel zum Tragen des Ständers.
Kontext: Der Schirmständer stammt aus der Gaststätte Römer aus Wuppertal-Sandfeld. Die Gaststätte wurde 1878 noch unter dem Namen „Restauration Küpper“ eröffnet und 1996/1997 ins LVR-Freilichtmuseum Lindlar transloziert.
Zurück nach oben