Direkt zum Inhalt

FotoSchibbelndes Kind

Beschreibung: Ein Junge in dunkler Hose und Strickjacke mit einer Umhängetasche sitzt in der Hocke auf einer Wiese und hat soeben ein Ei ins Rollen gebracht. Rechts neben ihm steht ein Mädchen in dunklem Rock und weißen Kniestrümpfen mit heller Jacke. Im Hintergrund ist ein Auto zu erkennen, links neben dem Jungen der Fuß einer weiteren Person.
Kontext: Die Aufnahme zeigt das Spielfeld des Spiels "Ostereierschibbeln" sowie Zuschauende des Spiels. Beim Eierschibbeln werden, vergleichbar dem Murmelspiel, Ostereier in eine kleine Mulde heruntergekullert. Gewonnen hat, wessen Eier am Ende am wenigsten beschädigt sind. Die Aufnahme entstand im Rahmen der Filmdokumentation "Ostereierschibbeln" des damaligen LVR-Amtes für Landeskunde. Bladersbach, Ostermontag, 07.04.1980.
Zurück nach oben