Direkt zum Inhalt

ObjektMotorbetriebenes Drehbutterfass im Gestell

Beschreibung: Drehbutterfass im Gestell mit einem seitlichen Antriebsrad für einen Elektromotor (nicht sichtbar). Das Fass hat eine längsovale Form mit zwei längslaufenden Metallbändern. Auf der Oberseite befindet sich ein Metall-Holz-Deckel mit einem Sichtfenster und zwei Holzgriffen, mit denen sich der Deckel über vier Metallhaken öffnen und schließen läßt. Seitlich unten ist ein metallischer Abfluss angebracht. Das Butterfass ist drehbar gelagert, ein Kippen wird durch eine seitliche Sperre verhindert. Das motorbetriebene Antriebsrad bewegt im Fass zwei Flügel aus grobem Kantholz.
Kontext: Beim Buttern wird der Rahm im Butterfass bearbeitet, bis die einzelnen Klümpchen sich zu einer Buttermasse verdichtet haben.
Zurück nach oben