Direkt zum Inhalt

DokumentLehrvertrag

Beschreibung: Lehrvertrag zwischen der Bergischen Electricitäts-Gesellschaft Hoppe & Stöcker in Elberfeld als Lehrmeister und Fritz Römer als Lehrling, gesetzlich vertreten durch seinen Vater Fritz Römer. Berufsziel: Elektrotechnisches Installationshandwerk. Lehrzeit: 2.1.1922 bis 31.12.1924. Der Vertragsabschluss erfolgte am 25.2.1922 in Elberfeld.
Kontext: Der Vertrag stammt aus der Gaststätte Römer aus Wuppertal-Sandfeld. Die Gaststätte wurde 1878 noch unter dem Namen „Restauration Küpper“ eröffnet und 1996/1997 ins LVR-Freilichtmuseum Lindlar transloziert.
Zurück nach oben