Direkt zum Inhalt

ObjektKölsche Evergreens 16: Ömmerjööncher

Beschreibung: Langspielplatte, Kompilation "Kölsche Evergreens 16: Ömmerjööncher". Titelliste: Willy Millowitsch Ömmerjööncher - Marie-Luise Nikuta En Klock Die Muss 'ne Bimbam Han - Chris V. Cöllen Et Schmitze Nettchen Oder Moderne Erziehungsweise - Renate Fuchs Dat Es Dä Schmitzen Hen! - Günter Dahmen Wo Mag Er Sein? -Ludwig Sebus Och Wat Wor Dat Fröher Schön Doch En Colonia - Claudia Engels Et Letzte Kastemännche - Willy Millowitsch Der Köbes Kölsche Zappjungeleed - Uschi Schwieger Adelche - Adelche - Paul Van Der Sander Wenn Du Eine Schwiegermutter Hast - Günter Dahmen Nä - Ich Mag Dich Nit Me - Claudia Engels Du Kannst Von Mir Alles, Alles Haben, Was Du Nur Willst - Willy Millowitsch Wer Sich Freud Mäht! Die Hülle zeigt farbige Zeichnungen von einem Festsaal, einem Billardsalons und einer rauchenden Frau. Unten ist als Herausgeber die Kreissparkasse Köln angegeben.
Kontext: Reinhold Louis veröffentlichte 1989 auf dieser Schallplatte zahlreiche Lieder, die in der Zeit der Jahrhundertwende bis in die 1930er Jahre auch außerhalb des Karnevals in den Kaffeehäusern Kölns gespielt und gesungen wurden. "Ömmerjööncher" ist die kölsche Bezeichnung für eine Süßigkeit für Kinder, bestehend aus einem mit Mehl und Zucker überzogenen Korianderkorn, die an Weihnachten und im Karneval an die Kinder verschenkt wurden. Die Schallplatte stammt aus dem Besitz eines Ehepaares aus Köln.
Zurück nach oben