Skip to main content
Mood Image
Mood Image

Lernen und Forschen über Alltagskulturen im Rheinland

Über uns

Das Portal Alltagskulturen im Rheinland bietet Ihnen Informationen und Recherchemöglichkeiten zum Alltag im 20. Jahrhundert. Sammlungen und Bestände von drei LVR-Einrichtungen werden hier verfügbar gemacht. Erfahren Sie mehr über das Projekt und seine Hintergründe.

Learn more

Themen der Alltagskultur

Welche Bereiche der Alltagskultur bestimmten das 20. Jahrhundert? Wie wurde gewohnt? Was wurde gegessen? Wie sah die Arbeitswelt aus und wie eine Feier? Erfahren Sie mehr über die alltäglichen Dinge, die das Leben dieser Zeit ausmachten.

Learn more

Bestand & Recherche

Recherchieren Sie hier in den Quellenbeständen des Portals Alltagskulturen im Rheinland: Objekte, Fotos, Dokumente und Filme zum Wandel im 20. Jahrhundert.

Learn more

Juni 2019

Der Juni ist im christlichen Jahreslauf ein wichtiger Monat: 49 Tage nach dem Ostersonntag (9./10. Juni) feiern die Christen das Pfingstfest mit der „Ausgießung des Heiligen Geistes“ auf die Menschen, ein Ereignis, das mit der herabsteigenden Taube symbolisiert wird.

10 Tage später, in diesem Jahr am 20. Juni, folgt das „Hochfest des Leibes und Blutes Christi“ (Fronleichnam). Im katholischen Rheinland wird Fronleichnam in vielen Gegenden mit einer Prozession gefeiert. Dabei wird die Eucharistie, die konsekrierte Hostie, feierlich und für alle sichtbar in einer Monstranz durch festlich geschmückte Straßen getragen.

Bild: Fronleichnamsfest mit Blumenteppich und Altar, Wershofen 1931, Sammlung Peter Weber sen./Archiv des Alltags/LVR

Zurück nach oben