Skip to main content
Mood Image
Mood Image

Lernen und Forschen über Alltagskulturen im Rheinland

Über uns

Das Portal Alltagskulturen im Rheinland bietet Ihnen Informationen und Recherchemöglichkeiten zum Alltag im 20. Jahrhundert. Sammlungen und Bestände von drei LVR-Einrichtungen werden hier verfügbar gemacht. Erfahren Sie mehr über das Projekt und seine Hintergründe.

Learn more

Themen der Alltagskultur

Welche Bereiche der Alltagskultur bestimmten das 20. Jahrhundert? Wie wurde gewohnt? Was wurde gegessen? Wie sah die Arbeitswelt aus und wie eine Feier? Erfahren Sie mehr über die alltäglichen Dinge, die das Leben dieser Zeit ausmachten.

Learn more

Bestand & Recherche

Recherchieren Sie hier in den Quellenbeständen des Portals Alltagskulturen im Rheinland: Objekte, Fotos, Dokumente und Filme zum Wandel im 20. Jahrhundert.

Learn more
Rechteckige Spielkonsole mit einem Fußballfeld als Display

Juli 2024

Bestes Wetter, doch die Kinder wollen lieber drinnen spielen? Das hat doch sicher was mit der Faszination elektronischer Spielgeräte zu tun, die keine Erfindung der jüngeren Vergangenheit sind. Bereits seit den frühen 1980er Jahren gab es sogenannte Handheld-Konsolen, die noch teuer und nicht weit verbreitet waren. Das änderte sich Anfang der 1990er Jahre rapide, denn Nintendo hatte 1989 den Gameboy auf den Markt gebracht, der millionenfach verkauft wurde und bis heute Kultstatus besitzt. Einen schönen Überblick zum Thema Spielekonsolen bietet dieser Text, und hier finden sich frühe und kuriose „Schätze“ aus der Sammlung des LVR-Freilichtmuseums Kommern.

Foto: Passend zur Fußball-EM – die Spielkonsole „Soccer“ von 1979. Hans-Theo Gerhards, CC BY 4.0 (2013/368/LVR)

Zurück nach oben