Direkt zum Inhalt

ObjektStehendes Drehbutterfass

Beschreibung: Stehendes Drehbutterfass aus Eiche in leicht kegelförmiger Form mit drei Eisenbändern und zwei Eisengriffen. Ein Deckel liegt auf dem Fass auf, eine darunter befestigte Platte greift in die Öffnung. Mittig auf dem Deckel ist ein gedrechselter Holzknauf montiert. Die S-förmige Kurbel besteht aus Eisen mit einem gedrechselten Holzgriff und betreibt zwei Zahnräder, die eine Drehung des Flügelkreuzes in Gegenrichtung ermöglichen. Das Kreuz betreibt vier Kreissegmente mit jeweils sieben Löchern. Zwischen dem unteren und mittleren Eisenband befindet sich ein Spundloch.
Kontext: Beim Buttern wird der Rahm im Butterfass bearbeitet, bis die einzelnen Klümpchen sich zu einer Buttermasse verdichtet haben.
Zurück nach oben