Direkt zum Inhalt

FotoSpeisezimmer Bungalow Kahlenbusch im Museum

Beschreibung: Speisezimmer, rekonstruiert im LVR-Freilichtmuseum Kommern, im Bungalow auf dem Kahlenbusch. Mittig ein für vier Personen gedeckter Tisch mit Besteck, verschiedenen Tellern und Gläsern, einer Anrichteplatte, einer Deckelschüssel und einer blauen Vase. Um den Tisch stehen vier Holzstühle mit gepolsteter, textilüberzogener Sitzfläche. An der rechten Wandseite eine breite Anrichte mit zwei Türen und diversen Schubfächern. Auf der Anrichte befinden sich Gläser, eine Etagere, eine Pralinenschachtel und ein Flaschenhalter samt Flasche. Über der Anrichte hängt ein Gemälde mit einem Landschaftsmotiv, links davon eine Wandlampe. In der linken Wand ist eine holzverkleidete Durchreiche eingelassen. Links darüber eine gerahmte Radierung eines Soldaten. Auf dem Boden liegt ein Teppich.
Kontext: Die Einrichtung des Esszimmers gehörte einem Ehepaar aus Schleiden, das Anfang der 1960er Jahre geheiratet hatte. Es war bereits zuvor im Besitz eines Elternteils gewesen. Die Möbel sind in der Ausführung und der Qualität dem gehobenen Möbelstil zuzuordnen. Kommern 2012.
Zurück nach oben