Direkt zum Inhalt

ObjektPlatte (Geschirr)

Beschreibung: Cremeweiße Anrichteplatte aus Porzellan, die an den Längsseiten leicht nach außen gebaucht und an den geraden Schmalseiten jeweils mit einem wulstrandartigen Griff versehen ist. Der Plattenrand ist gerade abgeknickt und mit zwei Goldstreifen verziert. Am Wulst der beiden Griffe jeweils ein breiter Goldstreifen.
Kontext: Die Anrichteplatte stammt aus dem Haushalt der Mutter der Stifterin.
Zurück nach oben