Direkt zum Inhalt

ObjektPflanzenbaulehre

Beschreibung: Lehrbuch mit dem Titel "Pflanzenbaulehre" von Louis Neye, neubearbeitet von Dr. Ewald Klohn, herausgegeben vom Verlag Julius Beltz, 19. Auflage, Weinheim 1956 (die erste Auflage erschien 1903). Das Buch enthält zehn Kapitel zum allgemeinen Pflanzenbau und zum Anbau landwirtschaftlicher Nutzpflanzen. Die Kapitel lauten "Die Saat", "Die Pflege der Pflanzen", "Die Ernte des Getreides", "Die Getreidearten", "Die Knollen und Wurzelfrüchte", "Die Futterpflanzen", "Das Grünland", "Die Hülsenfrüchte", "Der Feldgemüsebau" und "Die Handelsgewächse". Im Anhang befinden sich 14 schwarz-weiße Bildtafeln.
Kontext: Das Objekt war Bestandteil der Bibliothek der landwirtschaftlichen Winterschule Lindlar. Louis Neye (1863-1955) war ein bedeutender landwirtschaftlicher Fachlehrer und Autor von Lehrwerken. Seine erfolgreichsten Lehrbücher schrieb und publizierte Neye Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts. 1919 trat er aus gesundheitlichen Gründen in den vorzeitigen Ruhestand ein. Seine Grundlagenwerke wurden teilweise über ein halbes Jahrhundert in neuen und überarbeiteten Auflagen herausgegeben.
Zurück nach oben