Direkt zum Inhalt

ObjektPapiertasche

Beschreibung: Papiertüte mit der einfachen Zeichnung eines Gesichtes mit Krone. Der Slogan der Aktion "Der König bin ich" ist halbkreisförmig um dieses Gesicht mit Krone angeordnet. In der Mitte der Tasche ist das Gesicht mit Schriftzug scheinbar gespiegelt. In der Spiegelung ist die Krone jedoch über die Augen des Gesichts gezeichnet und verdeckt diese vollständig. Die gesamte Zeichnung ist von einer rechteckigen Linie eingerahmt, die an den Ecken jeweils von einem "K" unterbrochen wird. Auf der unteren Seite ist das "K" ebenfalls über die Mitte gespiegelt. Die Zeichnung erinnert an die Spielkarte eines Königs wie sie in verschiedenen Kartenblättern zu finden ist. Auf der Rückseite der Tasche ist neben der Zeichnung mit dem Gesicht folgender Text abgedruckt: "Das sind Sie: König Kunde. Ein König informiert sich - sieht klar - entscheidet sich danach." Demgegenüber steht spiegelverkehrt eine Erläuterung zu der Zeichnung des Gesichts mit verdeckten Augen: "Sie wollen doch nicht blind sein wie dieser König, dem seine Krone ins Gesicht gerutscht ist?" Darunter folgende Erläuterung: "Könige haben Berater: Kluge Kaufleute wollen wissende = zufriedene Kunden. Professoren sind Ratgeber, wenn es um die richtige Ernährung für jeden Geldbeutel geht. Deshalb dienen alle der Aktion. Der König bin ich. König Kunde - das ist ihr Markenzeichen! Sie können darauf vertrauen. Unter diesem Zeichen werden Sie immer objektive Verbraucher-Informationen für den Lebensmitteleinkauf finden."
Kontext: Diese Aktion muss das Kontaktbüro für Verbraucherschutz vor 1977 durchgeführt haben, da es in diesem Jahr mit dem Bundesausschuss für Volkswirtschaftliche Aufklärung zusammengelegt und als Abteilung "Ernährung und Verbraucher" dem AID Infodienst angegliedert wurde.
Zurück nach oben