Direkt zum Inhalt

ObjektPantryküche

Beschreibung: Pantryküche mit Spüle, Abtropffläche, zwei Herdplatten und integriertem Kühlschrank. Die Arbeitsfläche besteht aus dünnem Edelstahl und ist auf den Unterschrank aufgelegt. Links unten befindet sich ein Spülschrank inklusive der Wasserzu- und ableitungen. Rechts in der Arbeitsfläche befinden sich Drehknöpfe zur Bedienung der Herdplatten, darunter ist ein Kühlschrank integriert.
Kontext: Diese Kücheneinrichtung stammt aus einer Flüchtlingsunterkunft, die sich von 1991 bis 2012 in der Gemeinde Titz-Opherten befand. Ein Jahr später erfolgte die Translozierung in das LVR-Freilichtmuseum Kommern, zusammen mit der Einrichtung des letzten Bewohners. Die Kücheneinrichtung gehörte zur Erstausstattung der Flüchtlingsunterkunft. Der letzte Bewohner verwendete sie bis zu seinem Auszug aus der Unterkunft weiter.
Zurück nach oben