Direkt zum Inhalt

FotoMilchtransport mit Traktor

Beschreibung: Ein Mann fährt einen Traktor (Marke "Lanz", 17 PS) samt Anhänger mit Milchkannen über einen Feldweg abseits einer Ortschaft. Im Hintergrund sind eingezäunte Weiden mit Kühen, Bäume sowie einige Gebäude zu sehen.
Kontext: Landwirte sammelten nebenberuflich gegen Bezahlung die Milch ihrer Kollegen ein und brachten sie zur Molkerei in den Nachbarort. Dort wurde sie zu Butter, Quark, Trinkmilch usw. weiterverarbeitet. Zusätzlich wurde Milch aufgrund der geringen Haltbarkeitsdauer direkt in die Orte transportiert und dort zum Verkauf angeboten. Bei dem losen Verkauf wurde sie mit einem Hohlmaß aus den Milchkannen in die Kannen der Kundinnen und Kunden umgefüllt. Neben dem Direktverkauf gab es in den Städten spezielle Milchgeschäfte. Region Bönninghardt, 1956
Zurück nach oben