Direkt zum Inhalt

FotoMänner beim Hötschelspiel

Beschreibung: Zielbereich des "Hötschelspiels". Auf dem Erdboden ist ein Spielfeld anhand von Furchen und Backsteinen abgegrenzt. Innerhalb dieses Spielfeldes liegen verschiedene gegossene Bleiplatten mit einem Durchmesser von 6-7 cm. Dahinter stehen Spielende und Zuschauende des Spiels, von ihnen sind nur die Beine zu sehen. Ein Spieler bückt sich und greift mit seinem linken Arm nach einer der Bleiplatten.
Kontext: Die Aufnahme entstand im Rahmen der Filmdokumentation "Das Hötschelspiel" des damaligen LVR-Amtes für Landeskunde. Bladersbach, Ostermontag, 07.04.1980.
Zurück nach oben