Direkt zum Inhalt

ObjektKaffeemühle

Beschreibung: Mechanische Kaffeemühle mit kurbelgetriebenem Mahlwerk. Das Gehäuseunterteil besteht aus lila-weißem Kunststoff, der Gehäusedeckel, das Mahlwerk und die Kurbel aus Metall. An der Kurbel befindet sich ein brauner Holzknauf. Auf der Vorderseite und unter dem Boden des Gehäuses sowie auf der Kurbel befinden sich Schriftzüge des Herstellers Geska.
Kontext: Bis zur Elektrifizierung der Haushalte wurde Kaffee, sofern man sich dieses teure Produkt leisten konnte, mit der Hand gemahlen. Eine mechanische Kaffeemühle besteht aus einem hölzernen Gehäuse und einem kurbelgetriebenen, kegelstumpfförmigen Mahlwerk.
Zurück nach oben