Direkt zum Inhalt

ObjektKaffeekanne

Beschreibung: Kleine (Kaffee-)Kanne. Henkel und Ausguss sind geschwungen und mit einem grünen, geschweiften Band verziert. Die Öffnung an der Oberseite ist ebenfalls grün abgesetzt, auf den beiden Seiten finden sich Motive aus Rosen mit Veilchen und Glockenblumen, oder Margeriten mit Veilchen und Glockenblumen, oben sind vier einzelne Blüten aufgedruckt. Der Deckel trägt eine geschwungene Bekrönung, auf die reliefartige Oberfläche wurden grüne Blätter mit Streublumen gemalt.
Kontext: Das Geschirr gehörte der Schwiegermutter der Stifterin. Dieses Service mit verschiedenen Blumenmotiven in kräftigen Farben war lange Zeit nicht nur eines der beliebtesten Dekore von Villeroy & Boch. Die Serie "Alt Straßburg" ist auch eine der ältesten Serien des Unternehmens.
Zurück nach oben