Direkt zum Inhalt

FotoGaststätte mit Kirmeskerl

Beschreibung: Aufnahme eines Fachwerkgebäudes mit Gaststätte. Über der Eingangstür hängt ein Schild mit der Aufschrift "Wermelskirchen". Oben vor dem Dachgiebel hängt ein Kirmeskerl in Form einer Puppe im Anzug und mit Hut. Vor dem Haus stehen Personen und Fahrräder.
Kontext: Die Strohfigur des Kirmeskerls hängt während der Kirmes an einer sichtbaren Stelle. In einem feierlichen Kirmesabschlussbrauch wird sie am Ende der Kirmes vor Gericht gestellt, verbrannt, begraben oder gehängt. Die Aufnahme entstammt einer Sammlung zur Weinkultur im Rheinland. Diese umfasst ca. 400 Fotos/Repros zum Weinanbau allgemein, darunter auch Ablichtungen von Weinetiketten und Ansichtskarten. Wermelskirchen, ca. 1975.
Zurück nach oben