Direkt zum Inhalt

ObjektGDL - Gesetz über die Ermittlung des Gewinns aus Land- und Forstwirtschaft nach Durchschnittsätzen

Beschreibung: Gesetzeserläuterung mit dem Titel "GDL - Gesetz über die Ermittlung des Gewinns aus Land- und Forstwirtschaft nach Durchschnittsätzen", erläutert von Regierungsoberinspektor Willi Felsmann, herausgegeben vom Verlag Pflug und Feder, Bonn 1965. Das Buch enthält die Erläuterungen zum GDL, welches am 15.09.1965 in der Bundesrepublik Deutschland in Kraft getreten ist. Die Erläuterungen sind unterteilt in die fünf Kapitel "Allgemeines", "Übergangsregelung für die Wirtschaftsjahre 1965/66", "Gewinnermittlung für die Wirtschaftsjahre 1968/69 bis 1972/73", "Änderungen des Einkommensteuergesetzes" und "Änderung des Körperschaftsteuer- und Umsatzsteuergesetzes". Im Anhang sind der Gesetzestext des GDL und ein Auszug aus dem BeWÄG (Gesetz zur Änderung des Bewertungsgesetzes) abgedruckt. Das Buch enthält keine Abbildungen.
Kontext: Das Objekt war Bestandteil der Bibliothek der landwirtschaftlichen Winterschule Lindlar.
Zurück nach oben