Direkt zum Inhalt

FotoEsstisch und Anrichten in einem Wohnzimmer

Beschreibung: Wohnzimmerbereich mit „Essecke“, bestehend aus einem Esstisch mit Tischdecke und sechs gepolsterten Stühlen. Dahinter an der Wand stehen zwei halbhohe Anrichten, auf denen u. a. Kunstblumen und Schalen sowie zwei gerahmte Bilder stehen. Zwei gerahmte Bilder hängen an der Wand darüber. An der Decke eine Lampe mit weißen, konischen Lampenschirmen, auf dem Boden ein Teppich. Links neben der Essecke eine Zimmertür und ein Wohnzimmerschrank.
Kontext: In früheren Aufnahmen ist dokumentiert, dass vor Übergabe an das Museum u.a. eine Stehlampe auf der rechten Anrichte untergebracht war, auch eine große Zimmerpflanze daneben und eine Wanduhr hinter der Tür fehlen. Das Foto dokumentiert eine Wohnung aus Köln, deren Einrichtung ins LVR-Freilichtmuseum Kommern übernommen wurde. Die Zwei-Zimmer-Wohnung mit Küche und Badezimmer war vermutlich seit den 1950er Jahren bis 2001 von einem Ehepaar bewohnt worden. Die Schwarz-Weiß-Fotos wurden bei Übernahme der Wohnungseinrichtung durch das Museum erstellt, einige Teile der Wohnung waren zu diesem Zeitpunkt bereits ausgeräumt oder umgestellt.
Zurück nach oben