Direkt zum Inhalt

FotoEssensstände

Beschreibung: Die Aufnahme zeigt einen Ausschnitt der Adenauerallee in Bonn mit Ständen und Besuchern und Besucherinnen des "Deutschlandfestes". Einer der Stände wirbt mit einem Aufsteller, auf dem das Bio-Siegel aufgedruck ist. Im Hintergrund das Newmanhaus, ein Studentenwohnheim, an dem an einem Balkongeländer zwei deutsche Nationalflaggen angebracht sind.
Kontext: Die Aufnahme entstand am 3.Oktober 2011 anlässlich des "Deutschlandfestes" vom 1.-3.10.2011 in Bonn. Unter dem Motto "Freiheit - Einheit - Freude" wurden an drei Tagen der NRW-Tag und der Tag der Deutschen Einheit (Deutscher Nationalfeiertag seit 1990) gefeiert. In Bonn präsentierten sich hierbei die Institutionen des Staates: Bundestag, Bundesrat, Bundesländer, Bundeswehr sowie zahlreiche Organisationen und Unternehmen. Der 3. Oktober wurde unter anderem mit einem Festumzug gestaltet. Während des Deutschlandfestes war die Straße "Adenauerallee" den 14 Bundesländern vorbehalten: Hier präsentieren sich die Länder mit ihren Tourismuszentralen sowie einem als regionalspezifisch inszenierten Speise- und Getränkeangebot. Zur Frage von Repräsentationsformen regionaler Identitäten wurde am 03.10.2011 durch Mitarbeiter des ILR eine umfangreiche Fotodokumentation des Festtages durchgeführt.
Zurück nach oben