Direkt zum Inhalt

FotoDreharbeiten auf einer Heuwiese

Beschreibung: Ein Mann mit einer Filmkamera auf Stativ steht neben einem Fluss auf einer abgemähten Wiese. Die Kamera ist mit einer Jacke abgedeckt, unter die der Kameramann seinen Kopf steckt. Rechts im Bild ein Mann in kariertem Hemd mit Schlaghose (Rückansicht), rechts im Anschnitt ein Mann mit Hut und Arbeitskleidung. Im Hintergrund eine über den Fluss führende Brücke, neben der mehrere Frauen sowie ein Fahrrad stehen.
Kontext: Die Aufnahme entstand im Zusammenhang mit den Dreharbeiten zu der Filmdokumentation „Dreibordnachen auf den Netteseen“ des damaligen Amts für rheinische Landeskunde (heute LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte), die neben dem Bau der Boote auch deren Nutzungsmöglichkeiten, zum Beispiel die Heueinfahrt von ufernahen Wiesen, in nachgestellten Szenen zeigt. Lobberich-Sassenfeld, 16. Juni 1979.
Zurück nach oben