Direkt zum Inhalt

ObjektButtermodel

Beschreibung: Rechteckiger, kleiner Buttermodel aus Weichholz, mit gerippter Innenwandung. Der Boden des Models ist leicht abgesetzt, außen am Ansatz des Bodens sind an den Langseiten Griffrillen eingearbeitet, die als Handhabe dienen. In den Boden der Form ist eine Blütenpflanze, umgeben von einer Zierlinie aus rundlichen Aussparungen, geschnitzt. Auf der Rückseite des Models ist an einer Längsseite ein verrosteter Wandhalter aus Metall angebracht. Außerdem findet sich dort eine Kugelschreiber-Inschrift: "1921 Niederkrüchten B. Erkelenz".
Kontext: Buttermodel dienten sowohl der Verzierung der fertigen Butter als auch als Maß. Der Wandhalter an der Rückseite des Models weist darauf hin, dass der Model bei seinem Vorbesitzer als Wanddekoration gedient haben könnte.
Zurück nach oben