Direkt zum Inhalt

FotoAussaat

Beschreibung: Ein Mann und eine Frau beim Ausbringen der Saat auf einem Feld mit einem Pferd. Die Frau, in Arbeitskleid und mit Strohhut, hält einen Korb in der rechten Hand und verteilt mit der linken Hand Saatgut auf dem gepflügten Boden. Der Mann steuert einen Grubber, welcher von einem Pferd gezogen wird. Im Hintergrund sind langgezogene Reihen von Wiesen und Ackerflächen zu sehen.
Kontext: Nachdem die Ackerfläche mit einem Pflug bearbeitet wurde, wurde die Saat in die entstandenen Furchen ausgebracht. Anschließend wurde die Saat mit Hilfe eines Grubbers in die Erde eingearbeitet und der Boden zerkrümelt. Mayen-Kehrig, 1958
Zurück nach oben