Direkt zum Inhalt

ObjektArbeitsziele der deutschen Landwirtschaft nach dem Kriege

Beschreibung: Buch mit dem Titel "Arbeitsziele der deutschen Landwirtschaft nach dem Kriege". Im Inhaltsverzeichnis finden sich folgende Kapitel: Einleitung; Die volkswirtschaftlichen Grundlagen der Landwirtschaft; Die sozialen Grundlagen; Erbrecht, Besitzwechsel, Besitzverteilung und Besiedlung; Die Gestaltung der Landarbeiterverhältnisse; Die wirtschaftlichen Grundlagen; Die Ernährung des deutschen Volkes; Genossenschaftlicher Betriebskredit, Bezug und Ablaß; Soziale Wirkungen des Genossenschaftswesens; Die betriebstechnischen Grundlagen der Landwirtschaft; Betriebslehre; Ackerbau; Pflanzenkrankheiten; Fütterungswesen; Viehzucht; Landwirtschaftliche Maschinen; Düngerwesen; Forstwirtschaft; Maßnahmen zu Landeskultur; Nachtrag. Das Buch stammt aus dem Jahr 1918 und wurde von Friedrich Edler von Braun und Prof. Dr. Heinrich Hase verfasst. Es erschien im Verlag von Paul Parey in Berlin. Auf dem Titel findet sich die stilisierte Darstellung eines Pfluges, der auf einem Feld steht. Im Hintergrund geht die Sonne auf bzw. unter.
Zurück nach oben