Direkt zum Inhalt

ObjektAnsichtskarte

Beschreibung: Historische Ansichtskarte mit einer schwarz-weißen Ansicht des Gastraums des "Bahnhofrestaurants" in Lindern, heute ein Teil von Geilenkirchen (Heinsberg). Auf dem Foto sind mehrere, mit weißen Tischen und kleinen Blumenvasen bzw. Blumentöpfen gedeckte Tische zu erkennen, im Hintergrund an der Wand lehnen zwei gepolsterte Bänke, dazwischen steht eine große Topfpflanze auf einem kleinen Tisch mit Zierdeckchen. An der Wand hängt ein schwarzes Brett, auf dem mehrere Poster und Werbeplakate zu erkennen sind, z.B. "Der Königssee", "Harz" oder "Seeluft, Sonne, Wald, Strand". An der linken Bildseite ist ein Sproßenfenster mit weißen Gardinen und mehrere Pflanzen auf der Fensterbank zu sehen. Die Karte wurde am 2. Juni 1930 in Düsseldorf postalisch gestempelt und nach "Cöln-Sülz" verschickt. Unter dem nur noch z.T. lesbaren Poststempel ist eine grüne 8-Pfennig-Briefmarke zu erkennen.
Kontext: Das "Bahnhofrestaurant" in Lindern scheint heute nicht mehr zu existieren.
Zurück nach oben