Direkt zum Inhalt

ObjektAnsichtskarte

Beschreibung: Historische Ansichtskarte mit einer Schwarz-weiß-Fotografie, die den "Weissen Saal" im Aachener Hotel "Kaiserhof" zeigt: einen weitläufigen Raum mit prachtvollen Stuckverzierungen an der Decke, weißen, verzierten Säulen und einer langen, in weiß gedeckten Tafel mit Stühlen. Im Hintergrund ist eine kleine Bühne zu erkennen, auf der ein schwarzer, offener Flügel steht. Die Karte wurde am 17. Januar 1923 in Aachen postalisch gestempelt und verschickt. Der Bestimmungsort ist unleserlich. Auf der Adressseite sind drei identische Stempel sowie zwei rote und eine grüne Briefmarke zu erkennen.
Kontext: Der "Kaiserhof" war vor dem Zweiten Weltkrieg mit 160 Zimmern, einer eigenen Weinhandlung, einem Bierrestaurant sowie zwei Festsälen für insgesamt 1.600 Personen das größte Hotel in Aachen. Es befand sich an der Ecke Theaterstraße/Wallstraße.
Zurück nach oben