Direkt zum Inhalt

ObjektAndachtsbild

Beschreibung: Andachtsbild in einem braunen, profilierten Rahmen, der am inneren Rand golden gefasst ist. Das Jesuskind sitzt allein auf einem Stein inmitten einer Landschaft. Es hebt den rechten Arm und erteilt den Segen. Die linke Hand ist vorgestreckt und nach oben geöffnet.
Kontext: Die Handgeste Jesu weist auf die Gebebereitschaft hin und verspricht zum Lohn den Segen und die Gnade Gottes. Hierbei handelt es sich um ein Bild, das von einem Düsseldorfer Kunstverein in Auftrag gegeben und vertrieben wurde. Eigentum des Vereins zur Verbreitung religiöser Bilder in Düsseldorf. […] A. W. Schulgen […].
Zurück nach oben