Direkt zum Inhalt

ObjektAndachtsbild

Beschreibung: Andachtsbild im schwarz-golden lackierten und profilierten Holzrahmen. Motiv: Jesus Christus als Brustbild vor einfarbigem Hintergrund. Der ernste und edle Gesichtsausdruck Jesu ganz im Stil der Zeit. Schönlinig das Haar und der Bart. Er hält die rechte Hand zum Segen erhoben, über den linken Arm ist ein Mantelzipfel gelegt. Die Finger weisen mit entspannter Geste auf das strahlende Herz auf der Brust. Jesu Hände tragen die Stigmata. Charakteristisch in der Farbwahl: Das blaue Gewand und der rote Mantel, der als Herrschaftssymbol und als Spottmantel der Passion eine dialektische Bedeutung hat.
Kontext: Die Symbole der Liebe und der Passion bzw. des Todes am Kreuz sind in dem Herz zu einer Einheit verschmolzen. Es handelt sich um ein sehr beliebtes Andachtsbild, das häufig (aber nicht zwingend) zu einem Pendant-Bild (Herz-Mariä) gehört. Hier scheint dieses aber zu fehlen. Farblich und gestalterisch besonders schön, gehört dieser Druck zu den charakteristischen Erzeugnissen des Idealismus.
Zurück nach oben